• Tel.: 0511-9239990

Wikipedia-PR – So setzen wir Unternehmensartikel in der Online-Enzyklopädie erfolgreich um

Aufgesang ist Ihr Spezialist für Wikipedia-PR. Wir sorgen dafür, dass Ihr Unternehmen oder Ihre Marke nachhaltig erfolgreich und glaubwürdig auf einem der wichtigsten Informationskanäle unserer Zeit präsent ist.

Angebot anfordern

kostenlos und unverbindlich

Wikipedia-PR bietet Ihnen die Möglichkeit, Ihr Unternehmen nachhaltig, neutral und glaubwürdig auf einer der wichtigsten Informationsquellen unserer Zeit zu präsentieren. Warum das wichtig ist? Wikipedia ist eine der meistbesuchten Websites der Welt und landet bei der Online-Suche fast immer unter den obersten Ergebnissen. So prägt die freie Enzyklopädie maßgeblich den Eindruck, den Entscheider, Kunden und potenzielle Partner von Ihrem Unternehmen bekommen. Nutzen Sie diese Chance: Mit einer professionellen Wikipedia-PR können Sie die Darstellung Ihres Unternehmens selbst mitgestalten, von der Reichweite und Glaubwürdigkeit dieses unabhängigen Kanals profitieren und sich in der Online-Enzyklopädie dauerhaft erfolgreich präsentieren.

Aufgesang besitzt jahrelange Erfahrungen im Bereich der Wikipedia-PR. Wir kennen die Grundätze der freien Enzyklopädie in- und auswendig und setzen sie erfolgreich um: Wikipedia ist ein besonderer Kanal mit komplexen Regeln und anspruchsvoller Technikplattform. Dank unserer Erfahrung können wir klar einschätzen, welche Inhalte und Ansätze zum Erfolg führen – ist ein Thema nicht relevant oder entspricht ein Artikel nicht den Standards der Community, wird er im ungünstigsten Fall schnell wieder gelöscht. Arbeiten Sie deshalb von Anfang an transparent und glaubwürdig! In unserer PR-Agentur arbeiten ausgewiesene Experten für Wikipedia, die dafür sorgen, dass Sie professionell und regelkonform bei Wikipedia präsent sind.

Transparent und überzeugend, mit gründlicher Recherche und inhaltsstarken Texten, die die sprachlichen Gepflogenheiten der Wikipedia berücksichtigen – so unterstützen wir Sie dabei, die Wikipedia-PR zu einem starken Baustein Ihrer Öffentlichkeitsarbeit zu machen.

Was zeichnet erfolgreiche Wikipedia-PR aus?

Wikipedia-PR ist nicht nur dann erfolgreich, wenn die Einträge langfristig von der Community akzeptiert werden. Jeder Beitrag soll die Enzyklopädie besser machen und von den Besuchern der Seite als nützliche Informationsquelle erkannt werden. Dies erfordert einerseits eine fundierte Kenntnis des Regelwerks und einen sicheren Umgang mit der Community – andererseits eine gründliche Planung und Abstimmung der Inhalte, Recherche und Textarbeit. Als erfahrene PR-Agentur besitzt Aufgesang all diese Kompetenzen, die wir klar strukturiert und transparent für Ihr Unternehmen einsetzen.

Kurz gefasst: Welche Vorteile bietet Wikipedia-PR?

  • Sie gestalten einen der obersten Suchtreffer zu Ihrer Person oder Ihrem Unternehmen in allen Sprachen selbst.
  • Ihr Unternehmen erhält eine ausführliche Präsenz auf einem der wichtigsten Informationskanäle unserer Zeit.
  • Ein Team aus Wikipedia-Experten garantiert einen professionellen Artikel, der neutral, ausgewogen und technisch gut gemacht ist.
  • Sie profitieren von der Glaubwürdigkeit und Unabhängigkeit der Wikipedia, in der strenge Richtlinien Neutralität und Transparenz garantieren.

Wie arbeiten wir in Wikipedia?

Wir arbeiten 100 Prozent regelkonform. Viele Unternehmen haben es bereits erlebt, dass Artikel aufgrund des Vorwurfs von Manipulationen gelöscht wurden oder relevante Informationen nicht regelkonform in Wikipedia platziert werden konnten. Schnell stehen Kommunikationsabteilungen den Gepflogenheiten der Wikipedianer hilflos gegenüber. Ein Shitstorm aufgrund des Fehlverhaltens ist dann programmiert. Das wird Ihnen mit Aufgesang nicht passieren: Wir richten Ihnen ein verifiziertes Unternehmens- oder Mitarbeiterkonto ein, gerne auch in mehreren Sprachen. So bleibt jederzeit ersichtlich, was in Wikipedia getan wird und in welchem Interesse das geschieht. Alle Aussagen belegen wir, wie in Wikipedia gefordert, mit Quellen – manchmal sogar jedes Wort. Bei allen Vorgängen arbeiten wir genau so, wie es in der Community üblich ist und ihrer Tonalität entspricht. So haben wir schon zahlreiche Artikel und Änderungen in der Enzyklopädie zum Erfolg geführt.

Was macht einen Wikipedia-Text aus?

In der Wikipedia-PR arbeiten wir anders als in der Unternehmenskommunikation üblich. Als Schreiber verpflichten wir uns dem Grundsatz der Neutralität, die Recherche erfolgt stets nach den aktuell geltenden Regeln der Community. Dazu zählt, dass alle Informationen in den Artikel aufgenommen werden, die relevant sind. Dies beinhaltet evtl. auch kritische Aspekte und Stimmen. Im Sinne eines ausgewogenen Artikels fließt aber eben auch die Position Ihres Unternehmens in den Artikel ein.

Ein guter und glaubwürdiger Wikipedia-Artikel …

  • ist relevant
  • ist neutral
  • ist vollständig
  • ist ausgewogen
  • ist ausreichend mit Quellen belegt
  • enthält aussagekräftige Bilder

Grundsätzlich schreibt niemand in Wikipedia allein, und darum laden wir andere Autoren ein, am Artikel mitzuwirken. Darüber, wie Wikipedia in der PR funktioniert, haben wir den kostenlosen Leitfaden „Public Relations in Wikipedia – Leitfaden für erfolgreiche Öffentlichkeitsarbeit“ veröffentlicht.

Wie gehen wir vor?

Zunächst überprüfen wir, ob Ihr Unternehmen die Relevanzkriterien der Enzyklopädie erfüllt – denn wer in das Online-Nachschlagewerk aufgenommen werden will, muss enzyklopädisch relevant sein. Für Personen gelten bestimmte Regeln, so wie auch für Unternehmen, Organisationen und Produkte. Neben dem eigenen Artikel einer Organisation können wir auch thematisch verwandte Artikel bearbeiten. Fällt die Überprüfung positiv aus, legen wir los: Aufgesang arbeitet bei Wikipedia, wie es freiwillige Autoren auch tun würden. Zunächst werten wir Bücher, Zeitungen und andere Quellen in Hinblick auf alle Informationen aus, die für den Artikel von Bedeutung sein könnten. Hierbei gehen wir sehr genau vor und suchen z. B. regelmäßig die Deutsche Nationalbibliothek auf oder besuchen die Archive von – auch kostenpflichtigen – Zeitungen. Diese Leistungen gehören zum Auftrag, Zusatzkosten kommen hierbei also nicht mehr auf Sie zu. Über den Stand der Arbeiten halten wir Sie jederzeit auf dem Laufenden.

Welche Arbeit kommt auf das Unternehmen zu?

Im Sinne eines neutralen und ausgewogenen Artikels sind Zulieferungen von Ihrer Seite nicht nur nicht nötig – sie sind auch nicht erwünscht. So stellen wir sicher, dass unser Wikipedia-Team wirklich neutral und unvoreingenommen recherchieren kann.

In der Folge erstellt Aufgesang eine Seite, die nicht öffentlich einsehbar ist. Innerhalb eines Monats, spätestens aber nach sechs Wochen nach Erteilung des Auftrags, erarbeiten wir einen Entwurf des Wikipedia-Artikels und stellen Ihnen diesen zur Verfügung. Das Dokument gibt Ihnen eine Vorschau auf Aussehen und Inhalt des Wikipedia-Artikels. Anschließend freuen wir uns auf Ihre eventuellen Anregungen und Korrekturen. Diese werden von uns geprüft und umgesetzt, wenn dies im Rahmen der Wikipedia sinnvoll und machbar ist. Priorität hat immer, dass der Artikel den Richtlinien der Wikipedia entspricht und der Grundsatz des neutralen Standpunkts eingehalten wird. Haben Sie uns schließlich die Freigabe erteilt, helfen wir Ihnen, den Artikel unter Ihrem verifizierten Benutzerkonto zu veröffentlichen. Wir überwachen den Artikel auf Änderungen und kümmern uns um die richtigen Reaktionen.

Auf unsere Arbeit geben wir Ihnen eine Leistungsgarantie. So wird das gesamte Honorar erst fällig, wenn die Überarbeitung des Artikels einen gewissen Zeitraum lang ununterbrochen in Wikipedia ohne größere Änderungen erhalten geblieben ist.

Kurz gefasst: Was ist unser Angebot für Wikipedia-PR in der deutschen Enzyklopädie?

  • Anlegen eines verifizierten Nutzerkontos
  • Eigenständige Recherche für einen Artikel
  • Erstellen oder Überarbeiten eines Artikels nach Wikipedia-Standards (bis zu 10.000 Zeichen, zzgl. Bildern)
  • Feste Ansprechpartner und Projektkoordination durch zwei ausgewiesene Experten im Bereich Wikipedia

Auch in der englischsprachigen Enzyklopädie recherchieren und erstellen wir erfolgreich Artikel – obwohl die Community Unternehmen noch genauer prüft als in der deutschsprachigen Ausgabe. Grundsätzlich können wir einen einmal erstellten Artikel auch in anderen Sprachen platzieren.

Kostenlose Erstberatung unter: 0511 - 923 999 0

Nutzen Sie die Kompetenz, den hohen Anspruch und die jahrelange Erfahrung unseres interdisziplinären Teams für Ihren Erfolg! Mit Aufgesang wählen Sie einen hervorragenden Partner:

  • 16 Jahre Erfahrung
  • Namhafte Referenzen, hohe Kundenzufriedenheit
  • Interdisziplinäres Team aus PR-Beratern, Journalisten, Kommunikationswirten und ausgewiesenen Spezialisten für Wikipedia-PR
  • Arbeit nach dem Best-Practice-Prinzip
  • Vorsprung durch eigene Forschung und den Einsatz von 12 High-End-Tools in SEO, SEA und PR
  • Keine Schubladenlösung, wir engagieren uns individuell für Ihre Ziele!

Können Sie sich vorstellen, dass wir für Sie in Wikipedia tätig werden? Dann sollten wir uns kennenlernen und herausfinden, ob es neben dem Fachlichen auch menschlich passt. Vereinbaren Sie jetzt einen Termin oder fordern Sie ein Angebot an!

Fordern Sie Ihr Angebot an

Für Ihr individuelles Angebot nehmen Sie einfach Kontakt zu uns auf.

  • 0511 - 923 999 -0
  • info@aufgesang.com
  • *Pflichtangaben


„Hallo, es freut mich, wenn hier Unternehmen Informationen zur Wikipedia beitragen. Und in deinem Fall sogar mehr oder weniger neutral und ohne stumpf eine Werbe-Broschüre reinzukopieren. Das habe ich hier in der WP schon deutlich anders gesehen. Daher bitte so weitermachen :-) -- Viele Grüße“

  • 5.0 von 5 Sternen 1

„Habe ich Ihnen und dem Team eigentlich schon für die gelungene Umsetzung gedankt? Wir haben inzwischen einiges über Wikipedia dazugelernt, nicht alles ist einsichtig, aber vieles verständlicher.“

  • Kommunikationsleiter
  • 5.0 von 5 Sternen 1


Wissenswertes

Branchen

  • Digitale Wirtschaft
  • Finanzdienstleistungen
  • Investitionsgüter
  • IT & Telekommunikation
  • Lebensmittel
  • Lifestyle
  • Mode
  • Online-Handel
  • Startups

Leistungen

Rechtliches

Jetzt Ihr kostenloses Angebot anfordern

SSL

Ihr Ansprechpartner für erfolgreiche Öffentlichkeitsarbeit:

Ich freue mich, mehr über Ihr Projekt zu erfahren und berate Sie gern!

Peter Montag

  • Kostenlos und unverbindlich!

  • Oder nehmen Sie direkt Kontakt auf:
  • 0511 - 923 999 -17
  • info@aufgesang.com

Privacy Preference Center