• Tel.: 0511-9239990

Eine Menge neue Erfahrungen mit im Gepäck – Mein Praktikum bei Aufgesang

28.September 2017 - Agentur intern -

In den letzten sechs Monaten durfte Nicola Teil des Aufgesang-Teams sein und einige neue Erfahrungen sammeln. Was ihre Highlights waren und wie es nun für Nicola weitergeht, erzählt sie euch im Interview.

Nicola Peters

Wie war dein erster Tag?

An meinen ersten Tag erinnere ich mich noch gut, auch wenn seitdem schon einige Monate vergangen sind: Ich wurde sehr herzlich empfangen und direkt in den Agenturalltag integriert. Schon gleich bekam ich einen Eindruck von meinen vielfältigen Aufgaben auch wenn ich mir am Anfang nicht alles merken konnte, da es so viele neue Aufgaben gab.

Was war deine größte Herausforderung?

Meine größte Herausforderung war es, auch mal Nein zu sagen, wenn meine Kapazitäten voll waren. Leider konnte ich nicht alle Aufgaben annehmen, bei denen ich um Unterstützung gebeten wurde und so gehört es auch dazu, etwas abzulehnen, um die anderen Aufgaben hundertprozentig erfüllen zu können.

Was war dein persönliches Highlight?

Im Arbeitsalltag würde ich mich nicht auf einen Aspekt festlegen. Die Mischung aus den verschiedenen Aufgaben hat das Praktikum zu etwas Besonderem gemacht. Ein Highlight im August war die Kanutour mit der ganzen Agentur und das monatlich stattfindende Agenturessen.

Was würdest du zukünftigen Praktikanten empfehlen?

Seid neugierig und offen, in alle Bereiche einmal reinzuschnuppern. So könnt ihr aus dem Praktikum viel mitnehmen. Plant eure Kapazitäten und euren Arbeitstag, damit nichts untergeht oder ihr zu viel Stress habt. Veranstaltet einen Ofendonnerstag oder Waffly-Wednesday – damit zaubert ihr allen Kollegen ein Lächeln ins Gesicht.

Wie geht es für dich jetzt weiter?

In den nächsten zwei Monaten schreibe ich erst einmal meine Bachelorarbeit. Dann werde ich mich auf einen Master bewerben und hoffentlich im nächsten Sommersemester wieder im Uni-Alltag stecken. Vielleicht hat das Leben ja auch noch etwas ganz anderes zu bieten – ich freue mich auf jede neue Erfahrung!

Möchtest du zum Abschluss noch etwas sagen?

Ich möchte vor allem Danke sagen, dass ich so herzlich aufgenommen wurde. Das Team Aufgesang ist ein tolles und vor allem ein verrücktes Team – so wurde es nie langweilig! Und danke, dass ich so viel Neues dazulernen durfte. Zu wissen, dass ich nun den ganzen Tag für meine Bachelorarbeit Zeit habe, was bisher nebenbei lief, macht den Abschied ein ganz kleinwenig leichter und dennoch werde ich die Zeit hier sehr vermissen!

Wenn Dir dieser Artikel gefallen hat, dann teile ihn bitte!

(2 votes, average: 5,00 out of 5)

Ein Beitrag von Aufgesang-Team



Wissenswertes

Branchen

  • Digitale Wirtschaft
  • Investitionsgüter
  • IT
  • Mode
  • Lebensmittel
  • Lifestyle
  • Startups

Leistungen

Rechtliches