• Tel.: 0511-9239990

Time to say Goodbye – Mein Praktikum bei Aufgesang

19.Dezember 2017 - Agentur intern -

Für drei Monate unterstützte Daria das PR-Team von Aufgesang. In diesem Interview lässt sie die Zeit Revue passieren und gibt unter anderem Tipps für zukünftige Praktikanten.

2017-12-15_Praktikumsbericht-Daria_bearbeitet

Wie war dein erster Tag?

An meinem ersten Tag wurde ich von allen herzlich empfangen. Ein besonderes Highlight waren die Blumen und die Schokolade, die mich an meinem Arbeitsplatz erwartet haben. Nach einer kurzen Führung durch die Agentur wurde ich bereits in die wichtigsten Aufgaben eingewiesen.

Was war deine größte Herausforderung?

Meine größte Herausforderung war es, meine Kapazitäten zu planen. Zu Anfang war es noch schwer, einzuschätzen, wie lange ich für eine Aufgabe brauche, das wurde im Laufe des Praktikums einfacher.

Was war dein persönliches Highlight?

Das monatliche Agenturessen war definitiv ein Highlight. Außerdem zaubert der tägliche Besuch der beiden Agenturhunde einem ein Lächeln aufs Gesicht.

Was würdest du zukünftigen Praktikanten empfehlen?

Versucht in alle Bereiche reinzuschnuppern, dann könnt ihr viel aus dem Praktikum mitnehmen. Außerdem würde ich euch raten, einen Einstandskuchen zu backen – damit punktet ihr bei den Kollegen.

Wie geht es für dich jetzt weiter?

Ich werde zunächst die Feiertage genießen und im Januar einen Job als Projektmanagerin in einer Agentur beginnen.

Wenn Dir dieser Artikel gefallen hat, dann teile ihn bitte!

(No Ratings Yet)

Ein Beitrag von Aufgesang-Team



Wissenswertes

Branchen

  • Digitale Wirtschaft
  • Investitionsgüter
  • IT
  • Mode
  • Lebensmittel
  • Lifestyle
  • Startups

Leistungen

Rechtliches