• Tel.: 0511-9239990

Social-Media-Updates Dezember 2018

21.Dezember 2018 - Allgemein -

Was gibt’s Neues im Bereich Social Media? Viele Aktualisierungen und Neuerung in den Story-Features der verschiedenen Plattformen erwarten euch. Ein weiteres Update: Instagram wird barrierefrei – neue Einstellungen machen die Plattform zugänglicher für Menschen mit einer Sehbehinderung. Weitere spannende News und Aktualisierungen findet ihr in unseren Social-Media-Updates.Titelbild_SoMe-Updates_shutterstock

 

Scoial-Media-Updates_Icon-FacebookFacebook

Gemeinsam Videos schauen mit „ Watch Party“

Live-Interaktion steht in den Social-Media-Kanälen hoch im Kurs. Auch Facebook springt auf den Zug auf und bringt „Watch Party“ heraus, ein Tool zum gemeinsamen Schauen und Live-Kommentieren von Videos. Nachdem dieses Format bereits im Januar mit einzelnen Profilen sowie in Gruppen getestet wurde, wird es nun für alle Profile zugänglich.

Story-Option in Gruppen

Auch die Gruppen und Events haben ein neues Feature erhalten – hier ist es jetzt möglich, Stories hochzuladen. Es kann nun von jedem Teilnehmer eine Story hochgeladen werden, welche dann ausschließlich in der Gruppe oder dem Event sichtbar ist. Dieses Feature eröffnet neue Möglichkeiten, gerade bei größeren Events, um mit anderen Teilnehmern zu interagieren und vielfältigere Eindrücke zu bekommen.

Listen und Ideen mit Freunden teilen

Ihr wisst nicht, was sich eure Freunde zu Weihnachten wünschen oder ihr wollt wissen, was in der WG-Küche noch fehlt? Facebook ermöglicht es euch jetzt, Listen zu erstellen und sie mit euren Freunden zu teilen.

 

InstagramScoial-Media-Updates_Icon-Instagram

Automatische Bildbeschreibung ermöglicht Menschen mit Sehbehinderung, Instagram zu nutzen

Durch ein neues Feature wird es blinden Menschen jetzt erleichtert, Instagram zu nutzen. Durch eine automatische Bildbeschreibung wird das Urlaubsfoto beispielsweise als „Drei lachende Menschen mit Sonnenbrille am Strand“ beschrieben. Diese Information kann durch die Nutzer auch individuell angepasst werden oder es können Ort-Tags gesetzt werden.

Stories nur mit Freunden teilen

Du teilst gerne Instagram-Stories, möchtest aber nicht, dass sie jeder sehen kann? Ab jetzt kannst du auf Instagram einschränken, wer deine Stories sieht und sie nur mit einer ausgewählten „Liste deiner engen Freunde“ teilen.

Sprachnachrichten im Instagram Messenger

Seit kurzem erscheint im Nachrichtenfenster ein kleines Mikrofon neben den üblichen Symbolen. Durch diese Funktion ist es möglich, Sprachnachrichten im Instagram Messenger zu versenden – wie man das bereits von WhatsApp kennt.

 

YouTube

YouTube Originals kostenlos abrufbar

Die selbst produzierten YouTube Originals können jetzt von allen Nutzern kostenlos angesehen werden. Was früher nur für Premium-Nutzer möglich war, kann jetzt von allen Zuschauern mit Werbeunterbrechungen konsumiert werden.

Stories für YouTube-Promis

Auf der Plattform können Nutzer mit einer Abonnentenzahl über 10.000 jetzt auch Stories hochladen, wie in anderen Social-Media-Kanälen bereits etabliert. Diese Stories bleiben jedoch nicht wie üblich nur 24 Stunden, sondern eine Woche lang verfügbar. Die neuesten Stories der Personen, denen man folgt, sind in einer Leiste über dem Video-Feed zu sehen.

 

LinkedInSocial-Media-Updates_Icon-L

Standort im Messenger teilen

Es ist nun möglich, seinen Standort oder einen Treffpunkt einer anderen Person via Messenger mitzuteilen. Dieses Feature soll die Koordination von Meetings erleichtern.

 

 

Autorin: Norina Wieners

Wenn Dir dieser Artikel gefallen hat, dann teile ihn bitte!

(1 votes, average: 5,00 out of 5)

Ein Beitrag von Aufgesang-Team



Wissenswertes

Branchen

  • Digitale Wirtschaft
  • Investitionsgüter
  • IT
  • Mode
  • Lebensmittel
  • Lifestyle
  • Startups

Leistungen

Rechtliches