• Tel.: 0511-9239990

PR-Ideen für den April – Gut kommuniziert bei launischem Wetter und Schabernack

01.April 2019 - PR-Ideen -

Der Frühling ist endlich da und mit unseren PR-Ideen seid ihr bestens vorbereitet.

2019-03-29_PR-Ideen-Beitragsbild

„April, April, der macht, was er will.“ Das Wetter hat jetzt allerlei Überraschungen für uns auf Lager – eine Eigenschaft, die ihr auch auf eure Kommunikation im April anwenden könnt. Lasst eurer Kreativität freien Lauf und überrascht eure Kunden doch einfach mit einem kleinen Aprilscherz.

Behaltet bei Schabernack und Aprilwetter aber auch den kommenden Sommer im Blick: Er mag noch in weiter Ferne scheinen, Printredaktionen sind aber bereits jetzt auf sommerliche Themen gepolt. Punktet also schon jetzt mit Reisethemen und plant Sommeraktionen.

 

Tipps gegen die Müdigkeit2019-03-29_Tipps-gegen-Müdigkeit

Wenn die Temperaturen steigen und die ersten Krokusse und Osterglocken sprießen, sind viele Menschen im Frühjahr einfach nur müde. Vertreibt die Müdigkeit eurer Zielgruppen mit Sonderaktionen zum Thema Wachmacher. Besondere Kaffee- und Teespezialitäten oder auch Tageslichtlampen finden in dieser Zeit Anklang. Ihr beschäftigt euch mit Produkten rund um Schlaf und Entspannung? Auch hier könnt ihr wunderbar die Frühjahrsmüdigkeit für die PR nutzen – wenn man schon müde ist, dann kann man es sich doch so angenehm wie möglich machen. Bringt euch auch jetzt in die Medien mit Servicethemen zum Vertreiben der Frühjahrsmüdigkeit oder die fünf besten Tipps für Morgenmuffel.

 

2019-03-29_Fit-durch-den-FrühlingFit durch den Frühling

Nach der gemütlichen Winterzeit zieht es nun Jedermann nach draußen. Ob zum Sport, für einen gemütlichen Spaziergang oder einfach, um Zeit mit der Familie zu verbringen – wenn es das Aprilwetter erlaubt, sind viele an der frischen Luft unterwegs. Wer von Allergien geplagt ist, kann die schöne Frühlingszeit weniger genießen. Produkte und Tipps, um die Pollenzeit für Allergiker angenehmer zu gestalten, könnt ihr nun erfolgreich für eure Kommunikation nutzen.

Hinweise auf Freizeit- und Sportangebote, Gesundheits- und Ernährungstipps platziert ihr jetzt gewinnbringend in den Medien.

 

Hormone auf Hochtouren2019-03-29_Hormone-auf-Hochtouren

Ist die erste Frühjahrsmüdigkeit überwunden, kommen viele Menschen in Flirtlaune. Hier ist eure Kreativität gefragt: Wie könnt ihr eure Produkte oder Serviceleistung mit Frühlingsgefühlen in Verbindung bringen? Weckt beispielsweise positive Emotionen mit Themen rund um Liebe, Partnerschaft und Flirten.

Bindet auch die Kanäle eurer sozialen Medien mit ein: Veranstaltet einen Fotowettbewerb auf Instagram oder Facebook und motiviert eure Follower zu Interaktion mit Schneeballeffekt: Deren Teilnahme erscheint nämlich auf der Timeline beziehungsweise im Feed und erreicht so auch eure Kontakte.

 

Aktionstage im April

  • 3. April: Welt-Party-Tag
  • 7. April: Weltgesundheitstag
  • 22. April: Internationaler Tag der Erde
  • 23. April: Tag des Deutschen Bieres
  • 25. April: Tag des Baumes
  • 26. April: Tag gegen Lärm
  • 28. April: Welttag für Sicherheit und Gesundheit am Arbeitsplatz
  • 29. April: Welttanztag
  • 30. April: Tag der Ehrlichkeit

2019-03-29_Ganz-schoen-gruen

Ganz schön grün

Zwei Aktionstage rund um den Umweltschutz warten im April auf euch. Nutzt den Tag des Baumes (25. April) oder den Internationalen Tag der Erde (22. April) für eure PR, indem ihr zeigt, wie sich eure Organisation für die Umwelt einsetzt. Tut ihr noch gar nicht? Kein Problem. Engagiert euch jetzt! Umweltschutz und Nachhaltigkeit sind Themen, die in der heutigen Gesellschaft immer wichtiger werden. Ein grünes und umweltfreundliches Image ist gern gesehen und kann ausschlaggebend für die Kundenbindung sein. Nutzt diesen Wandel für euch und tut dabei gleichzeitig eurem Unternehmen und der Umwelt etwas Gutes.

Am 5. Juni ist Weltumwelttag – sorgt für eine kontinuierliche Medienpräsenz, indem ihr über euer Projekt erneut berichten.

 

Der nächste Sommer kommt bestimmt2019-03-29_Der-naechste-Sommer-kommt-bestimmt

Denkt bereits jetzt an eure Kommunikation für den Sommer. Publikumsmedien wie Frauenzeitschriften und Fachmagazine haben zwei bis drei Monate redaktionelle Vorlaufzeit. Plant also frühzeitig Beiträge für die heißen Sommermonate ein.

Sommerliche Themen bringen eure Produkte oder Firma ins Gespräch, denn sie passen jetzt inhaltlich in das Interessenkonzept der Publikumsmedien. Verleiht eurer Meldung Nachrichtenwert – das spricht Redakteure besonders an.

Ideale Themen für den Sommer sind beispielsweise Reiseziele, die fünf wichtigsten Medikamente für die Reiseapotheke, Tipps zum Kofferkauf oder zum richtigen Packen.

Denkt auch daran, dass thematisch passende Gewinnspiele in Publikumszeitschriften ebenfalls für Aufmerksamkeit sorgen.

 

Redaktionsschlüsse:

  • DB mobil: Fit im Sommer – mit Bike (Schwerpunkt), 08.04.2019
  • Südwest Presse: Reise & Freizeit: Kurz mal weg – Das Frühjahrsmagazin, 15.04.2019
  • So gesund: Allergien, 15.04.2019
  • Wohnen: Outdoorküche, 12.04.2019
  • National Geographic: Nachhaltigkeit: Genial Gedacht – Umweltschutz, 17.04.2019
  • Bunte: Sommerbräune, 24.04.2019
  • Cosmopolitan: Best Summer Ever: Alles, was den Sommer richtig heiß macht!, 30.04.2019
  • Grüne Apotheke (mein schönes Land): Sommergesundheit, 30.04.2019
  • mein schönes Land: Sommer, 08.05.2019
  • eat smarter: Sommeranfang, 21.05.2019
  • Augsburger Allgemeine: Reise & Urlaub: Sommer 2019 (Spezial), 04.06.2019

Wenn Dir dieser Artikel gefallen hat, dann teile ihn bitte!

(2 votes, average: 5,00 out of 5)

Ein Beitrag von Aufgesang-Team



Wissenswertes

Branchen

  • Digitale Wirtschaft
  • Investitionsgüter
  • IT
  • Mode
  • Lebensmittel
  • Lifestyle
  • Startups

Leistungen

Rechtliches