• Tel.: 0511-9239990

Passgenaue Verteiler: So recherchieren wir die wichtigsten Medienkontakte mit myconvento

25.Juni 2014 - Software und Tools -

Maßgeschneiderte Verteiler erstellen wir seit Längerem mit der professionellen PR-Software myconvento. Wertvolle Pressekontakte lassen sich hiermit thematisch fokussiert zusammenstellen und nachhaltig verwalten.

Die cloudbasierte Software myconvento ist ein moderner, zentraler und webbasierter Service für das Kontakt- und Content-Management sowie für den multimedialen Versand von Informationen. Wir berichteten bereits. Die integrierte und regelmäßig gepflegte Datenbank „PressBase“ mit rund 40.000 Medien und etwa 90.000 Journalisten aus D, A und CH ist die Basis unseres Verteilermanagements. Sie enthält alle Mediengattungen und eine Vielzahl freier Journalisten, die sich variabel zusammenstellen lassen.

Bevor wir mit dem Aufbau eines Verteilers starten, gehen wir verschiedenen Fragen zunächst einmal auf den Grund:

  • Was ist mein Thema?
  • Wen interessiert dieses Thema bzw. welche Zielgruppe spricht es an?
  • Was ist das geeignete Medium, welches genau diesen Personenkreis anspricht?
  • Sind meine News für Fachpublikum oder für die Öffentlichkeit interessant?
  • Wo finde ich meine Kunden, wenn ich neue Produktnews verbreite?

Demensprechend stellen wir verschiedene Verteiler aus Online-, Tages-, Publikums oder Fachmedien zusammen. Die Kontakte aktualisieren sich fortwährend und neue, der Kategorie und dem Thema entsprechende Medien fügen sich automatisch hinzu. Wenn wir sie nicht im Verteiler behalten möchten, entfernen wir sie ganz einfach wieder. Es ist somit keine Suche nach neuen Medien auf dem Markt durchzuführen – das erledigt PressBase.

Eigene Kontakte, die bereits bestehen, oder auch neu geknüpfte ergänzen wir manuell in der Software und PressBase gleicht den Kontakt sofort automatisch mit bereits vorhandenen Daten ab. Diese Automatik verhindert lästige Dubletten in der Datenbank. Jeder Person wird eine Rolle zugeschrieben. Hierzu gehören Position, Redaktion, Ressort und die Kontaktdaten. Zudem können wir Stichwörter und Notizen hinterlegen und die Person verschiedenen Verteilern zuordnen sowie eine Versandart festlegen. Das ist sehr praktisch, weil so jeder Kollege, der mit myconvento arbeitet, wertvolle Informationen erhält, die ihm beispielsweise bei der persönlichen Kontaktaufnahme helfen. Redaktionsgespräche und Versände lassen sich damit effektiver durchführen.

Zu diesen beiden Themen mehr in weiteren Blogbeiträgen zu myconvento.

Wenn Dir dieser Artikel gefallen hat, dann teile ihn bitte!

(1 votes, average: 5,00 out of 5)

Ein Beitrag von PR-Assistentin



Wissenswertes

Branchen

  • Digitale Wirtschaft
  • Investitionsgüter
  • IT
  • Mode
  • Lebensmittel
  • Lifestyle
  • Startups

Leistungen

Rechtliches