• Tel.: 0511-9239990

OMK, September 2019: Digitalisierung im Small Business, „Artificial Storytelling“ und viele weitere spannende Themen

06.Juni 2019 - Aufgesang unterwegs -

Bald ist es wieder soweit! Am 19. September 2019 findet die achte Online Marketing Konferenz (OMK) statt. Veranstalter sind die Agentur webnetz und die Leuphana Universität Lüneburg. Deshalb können wir uns dieses Jahr auch auf eine neue, besondere Location freuen – das futuristische Zentralgebäude der Leuphana Universität.

OMK-2019-in-Lueneburg

Bildrechte: web-netz

 

OMK – worum geht‘s?

Über 50 Speaker sprechen auf sechs Stages zu und mit den 1.500 erwarteten Teilnehmern über Online-Marketing, E-Commerce und Digitalisierung. Gemeinsam werden Trends im Online-Marketing entdeckt und analysiert. Die OMK hat das Ziel, Digitalisierung aus möglichst vielen verschiedenen Perspektiven wie Wissenschaft, Wirtschaft, Social Media, Psychologie und Sport zu beleuchten. Damit hält sie für jeden etwas Neues und Spannendes bereit.

 

Das Programm der OMK 2019

Keynote-Speaker ist dieses Jahr Prof. Dr. Tobias Kollmann, Inhaber des Lehrstuhls für E-Business und E-Entrepreneurship an der Universität Duisburg-Essen, und u. a. Mitgründer von „AutoScout24“. Für ihn beginnt digitale Transformation im Kopf und nicht erst mit der Technik. Sein Aufruf, dem digitalen Zeitalter mit Neugier, Flexibilität und Begeisterung zu begegnen, ist damit die perfekte Einstimmung für die OMK.

Weitere spannende Beiträge kommen zum Beispiel von Marco Börries, Gründer & CEO von Enfore, der nicht in einer Welt leben will, in der es nur Amazon gibt. Stattdessen ist sein Kredo: „Small is beautiful!“ Mit seinem Unternehmen Enfore will er deshalb kleinen und mittleren Unternehmen helfen, die Digitalisierung für sich zu nutzen.

Tom Alby, Chief Digital Transformation Officer bei Euler Hermes Deutschland, hingegen nimmt uns mit ins Datenchaos, um dort als Meisterdetektive die echten Zusammenhänge und Strukturen in Datensätzen aufzuspüren und richtig zu interpretieren. Und Prof. Dr. Andreas Moring, Gründer der Initiative WeGoFive, zeigt uns, wo und wie KI-Technologien eine zentrale Rolle in Content-Creation, Journalismus und Marketing übernehmen. Welcome to „Artificial Storytelling“.

Noch mehr Eindrücke könnt Ihr euch im aktuellen Programm der OMK verschaffen.

 

Auf die Plätze, Ticket, los!

Aufgesang ist dieses Jahr auf jeden Fall wieder dabei und hat noch ein kleines Schmankerl für euch parat: Mit diesem Code bekommt Ihr 15 Prozent Rabatt auf Euer Ticket für die OMK in Lüneburg:

15PROZENT-OMK2019

Und wer sich bis zum 19. Juni 2019 entscheidet, ebenfalls dabei zu sein, der bekommt seine OMK-Tickets noch zum Early-Bird-Preis von 299 Euro pro Stück und spart damit einen Hunderter.

Im Preis inbegriffen sind nicht nur die Vorträge des Who‘s who der Branche und Begegnungen mit vielen Gleichgesinnten, sondern auch Kaffee, Softdrinks, Essen und zu guter Letzt die Aftershow-Party mit Live-Musik und DJ.

In diesem Sinne – wir sehen uns in Lüneburg!

 

Autorin: Birte Sechtig

Wenn Dir dieser Artikel gefallen hat, dann teile ihn bitte!

(No Ratings Yet)

Ein Beitrag von Birte Sechtig

Birte Sechtig ist seit Mai 2019 SEM-Trainee bei Aufgesang. Nach ihrem Magisterstudium im Bereich des internationalen Informationsmanagements war sie zunächst mehrere Jahre im Marketing tätig, unter anderem bei der Deutschen Messe. Nach einer einjährigen Auszeit, in der sie lange durch Südostasien und das südliche Afrika reiste, ist sie nun Teil unseres Teams. In ihrer Freizeit geht Birte gerne auf Reisen und macht Sport.



Wissenswertes

Branchen

  • Digitale Wirtschaft
  • Investitionsgüter
  • IT
  • Mode
  • Lebensmittel
  • Lifestyle
  • Startups

Leistungen

Rechtliches