• Tel.: 0511-9239990

Neuer Kunde: Content-Marketing für die Continentale Krankenversicherung

11.Februar 2015 - Projekte und Etats -

Die Continentale Krankenversicherung auf Gegenseitigkeit (a. G.) mit Sitz in Dortmund ist einer der zehn größten deutschen privaten Krankenversicherer in Deutschland – mit breitem Angebot an Krankenzusatz- und Krankenvollversicherungen. Das 1926 gegründete Unternehmen betreut heute 1,3 Millionen Versicherte und verwaltet Beitragseinnahmen in Höhe von jährlich rund 1,5 Milliarden Euro. Zu den Versicherten gehören auch viele Beamte, die sich ergänzend zur staatlichen Beihilfe zusätzlich privat absichern müssen.

Die Beihilfe ist komplex: Letztlich weiß kaum einer genau, was ihm zusteht – aufgrund unterschiedlicher Regelungen im Bund und in den Ländern und einer Vielzahl von Ausnahmen. Genau hier setzt die neue Online-Portal Beihilferatgeber.de an, das wir von Aufgesang mit unserem interdisziplinären Team (PR, Redaktion, SEA, Social-Media-Marketing) – und in Zusammenarbeit mit unserer Partneragentur neuwaerts – für den Kunden konzipiert und umgesetzt haben. Das Portal leistet „Erste Hilfe“ in Sachen Beihilfe und beantwortet nahezu jede denkbare Frage. Es sorgt somit für Durchblick im Regelungs-Dschungel und ist das Kernstück soften Content-Marketings zur Lead-Generierung und Markenbildung.

Wir freuen uns sehr über diesen Neukundengewinn und auf die weitere Zusammenarbeit mit der Continentale Krankenversicherung.

Wenn Dir dieser Artikel gefallen hat, dann teile ihn bitte!

(No Ratings Yet)

Ein Beitrag von Peter Montag

Peter Montag ist Senior PR-Berater und seit 2004 bei Aufgesang. Er hat Politikwissenschaft und Kunstgeschichte studiert. Im Anschluss nahm er an einer PR-Aufbauqualifizierung teil und war freiberuflich sowie als Angestellter für verschiedene Verbände auf Landes- und Bundesebene als PR-Spezialist tätig. Seine fachlichen Schwerpunkte liegen in der Texterstellung und PR-Konzeption. Außerdem betreut er zwei große Projekte bei uns in der Agentur: Presseverteiler.de und Kommunikation in der Wikipedia. Peter reist sehr gerne, insbesondere nach Osteuropa. In seiner Freizeit besucht er zudem gerne Kabarett-Veranstaltungen.



Wissenswertes

Branchen

  • Digitale Wirtschaft
  • Investitionsgüter
  • IT
  • Mode
  • Lebensmittel
  • Lifestyle
  • Startups

Leistungen

Rechtliches