• Tel.: 0511-9239990

Lesetipps 41/2020: Alles eine Frage des Timings!

09.Oktober 2020 - Lesetipps -

Die Planungsfanatiker unter euch können aufatmen: Unsere Lesetipps geben euch in dieser Woche unter anderem Aufschluss darüber, zu welcher Uhrzeit die meisten Nutzer in den sozialen Medien unterwegs sind. So passt ihr die meisten Nutzer ab und plant im Voraus, wann welcher Post im besten Fall online geht. So erreicht euer Content eine höhere Reichweite!

Weitere interessante Inhalte unserer Lesetipps sind in dieser Woche No-Gos im Produktdatenmanagement, die Dwell-Time und ihre Bedeutung für eure Website-Performance und die Analyse eurer Marketingeffizienz mit Google Analytics. Viel Spaß beim Schmökern!

2020-10-09_Lesetipps_KW41_bearbeitet_Sanduhr_lbr

Die beste Uhrzeit für Social Media Posts in 2020

Falls ihr spannenden Content auf Instagram, Facebook und Co. für eure Businesskontakte und Kunden erstellt, habt ihr euch diese Frage sicherlich schon gestellt: Wann ist eigentlich die beste Uhrzeit, um einen Beitrag in den sozialen Medien hochzuladen? Wann wird ein YouTube-Video am häufigsten geklickt? Unser Lesetipp nennt euch für die einzelnen Plattformen die optimalen Uhrzeiten zum Posten. So könnt ihr euch einen genauen Zeitplan für eure Social Media Posts erstellen und eure Reichweite erhöhen. Mehr dazu hier! Lesen…

3 No-Gos im Produktdatenmanagement

Eure Kunden lassen sich vor dem Kauf eines Produkts von Fakten leiten. Welche technischen Eigenschaften besitzt euer Artikel und welchen Vorteil gewinnt der Kunde dadurch? Eine globale Umfrage durch das Technologieunternehmen Akeneo für den B2B-Bereich ergab jetzt, dass neben Hard-Facts auch emotionale Informationen bei der Customer Experience und dem Kaufprozess eine Rolle spielen. Was ihr neben einer emotionalen Note zusätzlich im Produktdatenmanagement beachten solltet und was wahre „No-Gos“ sind, verrät euch unser Lesetipp! Lesen…

Die Dwell-Time und ihre Bedeutung

Wisst ihr, wie viel Zeit eure Kunden durchschnittlich auf eurer Website verbringen? Nein? Das solltet ihr ändern! Die Verweildauer, auch „Dwell-Time“ genannt, lässt euch darauf schließen, wie interessant die Website-Besucher die Aufmachung eurer Produkte und Dienstleitungen finden. Es gilt hierbei: Je länger, desto besser! Was zu tun ist, damit eure Kunden noch länger auf eurer Website bleiben und welche „Dwell-Time“ in Marketer-Kreisen als optimal gilt, erfahrt ihr in unserem Lesetipp! Lesen…

Auch Google setzt auf Stories: Web Stories werden in der App angezeigt

Regelmäßig teilen die großen Social-Media-Netzwerke mit, ihre Plattform durch ein Story-Format zu ergänzen. Nun ist Google am Zug und hat mit Google Discover die eigenen Stories zunächst in den USA, Brasilien und Indien eingeführt. Die Web Stories sollen präsenter als deren Vorläufer sein und somit mehr Aufmerksamkeit generieren. Mehr zu der Google-Neuerung findet ihr hier. Lesen…

So findet ihr die richtige Bildgröße für eure Tweets

Anfang des letzten Monats rügten Nutzer den Nachrichtendienst Twitter. Der Hintergrund: Bei getweeteten Bildern bevorzugte der Algorithmus weiße Personen und schnitt Personen mit anderer Hautfarbe aus. Das automatische Zuschneiden der Bilder verschleiert somit den eigentlichen Inhalt eurer Tweets. Twitter reagierte schnell auf die Kritik und versprach Besserung. Welche Bildgrößen ihr sicherheitshalber verwendet, damit der Nachrichtendienst eure Tweets und deren Inhalte nicht verfälscht, erfahrt ihr in unserem Lesetipp! Lesen…

Google Analytics Goals: How to Analyze Customer Journey Goals

Google Analytics ist hilfreich und im SEO- und PPC-Bereich nicht mehr wegzudenken. Mit dem Tool analysiert ihr, was auf euren Websites aktuell gut funktioniert – und wo noch Verbesserungspotenzial besteht. Wie ihr Google Analytics verwendet und somit in die tiefgründige Analyse des Kaufverhaltens eurer Kunden eintaucht, verrät euch unser Lesetipp! Lesen…

Autorin: Louisa Braun

Wenn Dir dieser Artikel gefallen hat, dann teile ihn bitte!

(No Ratings Yet)

Ein Beitrag von Aufgesang-Team



Wissenswertes

Branchen

  • Digitale Wirtschaft
  • Investitionsgüter
  • IT
  • Mode
  • Lebensmittel
  • Lifestyle
  • Startups

Leistungen

Rechtliches