• Tel.: 0511-9239990

Lesetipps 34/2020: Zuhören ist angesagt!

21.August 2020 - Lesetipps -

Dieses Motto solltet ihr euch hinter die Ohren schreiben, wenn ihr Social Listening in eurem Unternehmen etablieren wollt. Die Strategie, bei der ihr besonders auf die Kommentare sowie den Austausch mit euren Kunden in sozialen Netzwerken eingeht, führt zu zufriedeneren Kunden und kann zudem neue interessierte Anhänger anlocken.

Neben dem Sozialen Zuhören erläutern wir, was eine Drip-Marketing-Kampagne ist und wie ihr sie erfolgreich umsetzt. Außerdem haben wir zwei Facebook-Updates und zeigen euch, was ihr beim Social Selling zu beachten habt. Viel Spaß beim Lesen!

Durch Social Listening nachhaltig eine Community aufbauen: 4 entscheidende Erfolgsfaktoren

„Reden können ist nicht so viel wert wie zuhören können“ – dieses chinesische Sprichwort charakterisiert das Social Listening, mit welchem ihr auf das Acht gebt, was eure relevanten Zielgruppen in den sozialen Medien über euch posten, was sie liken oder auch disliken. So filtert ihr Themen, die ihr vielleicht anders wahrnehmt oder über die ihr euch nicht bewusst wart und entwickelt Lösungen, um strategisch auf eure Zielgruppe einzugehen. Eine stärkere Kundenbindung ist beim Sozialen Zuhören das Hauptziel. Hört ihr euren Kunden schon zu? Unser Lesetipp listet alle wichtigen Infos zu Social Listening und dem Aufbau einer interaktiven Community auf. Lesen…

Kurzvideos sind die neuen Stories: Facebook testet Kurzvideos à la Reels

Wenn etwas woanders gut funktioniert, wieso dann nicht selbst verwenden? Das dachte sich wohl Facebook beim Launch der Testversion ihrer vertikalen Kurzvideos – denn diese erinnern stark an das Instagram-Reels-Feature, welches wir euch bereits in einem kritischen Lesetipp in der letzten Woche vorstellten. Zwar laufen die Tests zunächst auf dem indischen Markt, es ist aber nicht auszuschließen, dass Facebook das Feature auch global für die Mobil-App des sozialen Netzwerks veröffentlicht, sobald die Testphase abgeschlossen ist. Mehr zu den Eigenschaften der Facebook-Kurzvideos findet ihr hier! Lesen…

So setzt ihr eine erfolgreiche Drip-Marketing-Kampagne auf

Keine Sorge, die Drip-Marketing-Kampagne hat nichts mit eigenartigen Jugendwörtern zu tun! Vielmehr beschreibt das „tröpfelnde Marketing“ die Möglichkeit, euren Content etappenweise auf eure Follower rieseln zu lassen, dass diese eure wichtigen Inhalte kontinuierlich vor Augen haben. Wie ihr eure optimale Drip-Marketing-Kampagne plant und umsetzt, erfahrt ihr in unserem Lesetipp! Lesen…

9 Tipps zu Social Selling! Die digitale Alternative zur Kaltakquise im B2B

Die gute, alte Kaltakquise – sie ist besonders beliebt, da sie kostengünstig ist und schnell zur Gewinnung von Neukunden führen kann. Damit könnt ihr jedoch häufig auf Ablehnung stoßen, weil ihr nur schwer eine Bindung in dem kurzen und unpersönlichen Gespräch aufbaut. Deshalb mausert sich die digitale Alternative Social Selling immer mehr zum Trend, wenn es um die Akquise neuer Kunden geht: Die Verwendung von Social-Media-Netzwerken wie LinkedIn oder Xing hilft euch, mit potenziellen Klienten in Kontakt zu treten. Mehr Reichweite, emotionalere Bindungen oder der Ausbau des eigenen Images sind nur drei der vielfältigen Gründe, Social Selling zu nutzen! Wir haben neun hilfreiche Hinweise für euch, wie ihr den „sozialen Verkauf“ bei euch etabliert! Lesen…

Kostenpflichtige Online Events auf Facebook durchführen: die neue Funktion im Überblick

Zukünftig könnt ihr gebührenpflichtige und digitale Events vollkommen über Facebook abwickeln! Das neue Tool – welches momentan in 20 Ländern verfügbar ist – ermöglicht es, kostenpflichtige Facebook Events online zu veranstalten. Die Teilnehmer zahlen über die Facebook-App für das Event, der mögliche Preis einer Veranstaltung variiert zwischen 0,99 $ und 99 $. Eventuell negativ: Damit ihr die Funktion nutzen könnt, muss Facebook die Monetarisierung für eure Seite freigeschaltet haben. Eine Anleitung, wie ihr das Feature nutzt, findet ihr hier! Lesen…

Arbeitsmarktstudie 2020: So sieht der Corona-Arbeitsmarkt aus

Die Plattform Jobspreader lässt zum dritten Mal Fakten sprechen: Ihre Studie über den deutschen Arbeitsmarkt enthält spannende Entwicklungen und Prognosen zu den Themen Arbeitslosigkeit und Bevölkerungsstrukturveränderung – vor allem geht es um die Auswirkungen der Corona-Pandemie, die uns alle betreffen. Wenig überraschend: Die Arbeitslosenzahlen sind – konträr zum Vorjahr – durch die Krise drastisch gestiegen. Mehr aufgeschlüsselte Zahlen und Fakten zum Arbeitsmarkt sowie den kostenlosen Downloadlink der Studie findet ihr hier: Lesen…

Autorin: Louisa Braun

Wenn Dir dieser Artikel gefallen hat, dann teile ihn bitte!

(1 votes, average: 4,00 out of 5)

Ein Beitrag von Aufgesang-Team



Wissenswertes

Branchen

  • Digitale Wirtschaft
  • Investitionsgüter
  • IT
  • Mode
  • Lebensmittel
  • Lifestyle
  • Startups

Leistungen

Rechtliches