• Tel.: 0511-9239990

Lesetipps 24/2019: Experience Economy, WhatsApp und Influencer

17.Juni 2019 - Lesetipps -

Die Lesetipps der Woche drehen sich dieses Mal um Werbung: Video Ads, In-App-Engagement, Werbekennzeichnungen und die Entwicklung des Werbemarkts. Darüber hinaus geht es in unseren Lesetipps um Neuerungen bei WhatsApp und Tipps, wie ihr Shitstorms handhabt. Viel Spaß!

Experience Economy Lesetipps

 

So erschließen Sie neue Geschäftsfelder in der Experience Economy – 3 Tipps für Marken

Die Zeiten, in denen Konsumenten nur Produkte kauften, sind vorbei. Heutzutage wollen Kunden vor allem Erlebnisse. Für dieses Phänomen gibt es bereits die Bezeichnung „Experience Economy“. Warum Erlebnisse die neue Währung sind und wie ihr sie für euer Unternehmen einsetzt, findet ihr im Lesetipp heraus. Lesen…

 

8 Tips for More Effective Video Ads

Video-Werbeanzeigen erfreuen sich hoher Beliebtheit – höchste Zeit für euch also, sie auszuprobieren! Video-Ads wirken vielleicht einschüchternd auf euch und tatsächlich kann bei diesem Format viel schiefgehen. In diesem Lesetipp findet ihr acht Hilfestellungen, mit denen eure Video-Werbeanzeigen zum ‚Erfolg werden. Lesen…

 

WhatsApp Newsletter sind ab Dezember 2019 verboten

Ab Dezember heißt es WhatsApp-Newsletter adé! Ab dem 7. Dezember werden Newsletter oder Massennachrichten verboten sein. Bei Verstoß müssen sich Unternehmen vor Gericht verantworten. Das heißt aber nicht, dass eure Unternehmenskommunikation auf WhatsApp vor dem Aus steht. Im Lesetipp findet ihr heraus, warum WhatsApp diesen Schritt gegangen ist und was das für die Kommunikation eures Unternehmens bedeutet. Lesen…

 

In-App-Engagement: Die erfolgreichsten Werbeformate in mobilen Apps

Eine veröffentlichte Studie von Smaato zeigt auf, welche Formate bei In-App-Anzeigen den größten Erfolg erzielen. Einen Überblick über die Ergebnisse und Tipps, wie ihr diese für eure Anzeigen nutzen könnt, findet ihr in diesem Lesetipp. Lesen…

 

Werbe-Kennzeichnung: „Influencer-Gesetz“ soll für Klarheit sorgen

Bei der Frage, ob ein Posting als Werbung gekennzeichnet werden muss, scheint „weniger ist mehr“ bislang das Motto vieler Influencer zu sein. Im viel diskutierten Fall von Cathy Hummels ging es aus diesem Grund vor Gericht. Um die Rechtslage in solchen Fällen klarer zu gestalten, plant die Bundesregierung jetzt eine besondere gesetzliche Regelung. Wie sich die Werbekennzeichnung laut dieser Regelung gestalten soll, findet ihr im Beitrag heraus. Lesen…

 

So läuft die Krisenkommunikation bei Shitstorms

Für Kampagnen, die nach hinten losgehen, lassen böse Worte nicht lange auf sich warten – wie jüngst bei Edeka und Hornbach der Fall. Weitere unbedachte Äußerungen verschlimmern Shitstorms in der Regel weiter. Wie ihr euch mit einem Krisenplan für Shitstorms rüstet, erfahrt ihr in diesem Lesetipp. Lesen…

 

Wo der Werbemotor brummt – und wo er absäuft

Aus 59 Märkten hat das Dentsu Aegis Network Daten ausgewertet, um Prognosen für den Werbemarkt aufzustellen. Das Ergebnis: Die Werbeinvestitionen werden sich 2020 global um 4,1 Prozent erhöhen. In welche Mediengattungen das meiste Geld fließt und welche Formate weniger davon profitieren, findet ihr im Lesetipp heraus. Lesen…

 

 

Autorin: Jacqueline Ritzer

Wenn Dir dieser Artikel gefallen hat, dann teile ihn bitte!

(No Ratings Yet)

Ein Beitrag von Aufgesang-Team



Wissenswertes

Branchen

  • Digitale Wirtschaft
  • Investitionsgüter
  • IT
  • Mode
  • Lebensmittel
  • Lifestyle
  • Startups

Leistungen

Rechtliches