• Tel.: 0511-9239990

Lesetipps 18/2020: Nicht konkurrieren – Hände reichen!

30.April 2020 - Lesetipps -

Sei es im Spiel, beim Sport, in der Schule oder bei der Arbeit: Immer gibt es eine Person, die besser sein will als alle anderen, die ausstechen möchte oder sich zu mindestens mit den anderen vergleicht. Dabei müssten wir eigentlich aus Büchern und Filmen gelernt haben, dass die Einzelgänger verlieren und sich am Ende die Teams, die eng zusammenhalten, durchsetzen. Nur auf diese Weise konnte ‚Es‘ in Stephen King’s Roman in die Flucht geschlagen werden. Unsere Lesetipps reihen sich an die Learnings aus den Unterhaltungsmedien an. Sie beweisen: Konkurrenzverhalten ist out und Kooperationen sind in!

Lernt diese Woche nicht nur die vielfältigen Arten und Weisen von Kooperationen für eure Unternehmen kennen, sondern auch unterschätzte Online-Marketing-Taktiken, Influencer-Marketing, Social-Media-Reports und WhatsApp als Kanal für Kundenkommunikation. Viel Spaß beim Lesen!

2020-04-30_Lesetipps_bearbeitet_Hände

Das Erfolgsprinzip der Zukunft heißt sinnvoll kooperieren

Sich mit den anderen vergleichen, mit ihnen wetteifern und danach zu streben, bessere Leistungen zu erzielen als andere: Dieser Konkurrenzwahn sei laut der Beraterin und Kooperationsbotschafterin Ulrike Stahl nicht mehr en vogue. Viel mehr noch erschwere dieses Verhalten erfolgreiche Ergebnisse für euer Unternehmen. Teamwork vielfältiger Art sei stattdessen heute die Devise! Welche Kooperationen aktuell besonders im Trend liegen und ihr adaptieren solltet, lest ihr auf dem Marconomy-Blog. Lesen…

Erfolgreiche Social-Media-Kooperation: Darauf solltest du unbedingt achten

Kooperationen sollten sich laut dem vorangegangenen Lesetipp über die Unternehmensgrenzen hinweg erstrecken. Als weitere Möglichkeit externe Geschäftspartnerschaften zu schließen, gilt die Zusammenarbeit mit Influencern. Wie ihr den perfekten Influencer oder die perfekte Influencerin für eure Marketing-Kampagnen ausfindig macht, den Kontakt aufbaut, haltet und die Kooperationsfrage stellt, führt Keyvan Haghighat Mehr detailliert in seinem Gastbeitrag auf der Seite AllFacebook.de aus. Lesen…

The Most Underrated Online Marketing Tactics You’re Probably Not Taking Seriously

Obwohl Inflencer-Marketing effektiv ist, kann eine solche Zusammenarbeit durchaus kostenintensiv werden. Sofern ihr nicht euer Budget sprengen wollt, versucht doch mal eine Kooperation mit oft noch unterschätzten Micro-Influencern einzugehen. Diese bieten nicht nur einen Kostenvorteil, sondern punkten mit einem stärker zielgruppenorientierten Publikum. Weitere nicht zu unterschätzende Online-Marketing-Taktiken, die ihr unbedingt testen solltet, listet Kayla Carmicheal auf dem Blog HubSpot auf. Lesen…

Why you need to share social media reports, even if no one’s asking for them

Wollt ihr nun auch noch eure Social-Media-Strategien optimieren, euren Erfolg auf den Kanälen messen und demonstrieren? Dafür seien Reports unerlässlich, selbst wenn eure Vorgesetzten und Teammitglieder nicht danach fragten, meint Rachel Samuels auf dem sproutsocial-Blog. Was ihr dabei beachten müsst und wie ihr diese Analyse überhaupt durchführt, beschreibt sie in ihrem Artikel. Lesen…

Wenn selbst die Oma WhatsApp benutzt, aber Unternehmen nicht

Den Kontakt zu euren Kooperationspartnern, ob zu Influencern, unternehmensinternen oder -externen Teammitgliedern, könntet ihr beispielsweise über WhatsApp, Telegram und Co. pflegen. Doch laut Timoor Taufig bestehe das zentrale Potential der Messenger-Dienste in einem ganz anderen Bereich: Dem Bereitstellen eines Kanals für die Kundenkommunikation. Weshalb sich WhatsApp dafür prädestiniert, steht auf dem Online-Marketing-Blog. Lesen…

Autorin: Kristin Schaper

Wenn Dir dieser Artikel gefallen hat, dann teile ihn bitte!

(No Ratings Yet)

Ein Beitrag von Aufgesang-Team



Wissenswertes

Branchen

  • Digitale Wirtschaft
  • Investitionsgüter
  • IT
  • Mode
  • Lebensmittel
  • Lifestyle
  • Startups

Leistungen

Rechtliches