• Tel.: 0511-9239990

Lesetipps 16/2019: Jahr des Podcasts

18.April 2019 - Lesetipps -

Podcasts sind beliebter denn je – die Nutzerzahlen steigen stetig und auch Unternehmen nutzen die Audioformate bereits für ihre Werbung. Nicht zu Unrecht wird 2019 als Jahr des Podcasts bezeichnet. Welche Vorteile ein eigener Podcast für die Kommunikation bringen kann, erfahrt ihr in den Lesetipps der Woche. Außerdem geht es um Nostalgie-Marketing, LinkedIn und Krisenkommunikation. Viel Spaß!

2019-04-18_Lesetipps_bearbeitet

 

Nostalgie-Marketing: Das Geschäft mit der guten alten Zeit

Schwelgt ihr oft in Erinnerungen? Da seid ihr nicht alleine – auch Unternehmen teilen vermehrt nostalgische Beiträge. Vor allem Disney versteht es, alte Inhalte wieder aufzuwärmen – und das mit großem Erfolg. Bei Millenials kommen die Inhalte besonders gut an. Wie auch ihr eine Reise in die Vergangenheit für euer Marketing nutzen könnt, verrät der Beitrag. Lesen…

 

How This Skincare Brand Used Influencer Marketing to Explode Sales

Werbung – Schnee von gestern? Aktuelle Studien ergeben, dass wir „banner-blind“ sind. Konsumenten nehmen Werbeanzeigen kaum noch wahr. Produkte werden heutzutage auf anderen Wegen gefunden. Vielmehr schauen Konsumenten zu Freunden, Familie, Bekannten – oder Influencern. Wie eine Hautpflege-Marke ausschließlich durch Influencer-Marketing ihr gesamtes Geschäft aufgebaut hat, findet ihr im Beitrag heraus. Lesen…

 

Nach Podcast, Vodcast kommt jetzt der Blogcast: Was ist das und macht das Sinn?

Die Evolution des Podcast zum Vodcast geht weiter und bringt nun den Blogcast hervor. Das ist eine vorgelesene Version eines Blogbeitrags. Was der Nutzen von Blogcasts ist und wie ihr einen eigenen Blogcast erstellt, verrät der Beitrag. Lesen…

 

Werden Podcasts zum Erfolgsfaktor in der Kommunikation in Europa?

Im Fitnessstudio, an der Supermarktkasse oder auf dem Weg zur Arbeit – der Podcast ist immer dabei. Bereits seit dem 80ern im Umlauf, haben Podcasts in den letzten Jahren in Europa starken Aufwind bekommen: In Deutschland hören 15 Prozent der Bevölkerung mindestens einmal pro Woche einen Podcast. Welche Möglichkeiten sich für Unternehmen bieten, erfahrt ihr im Beitrag. Lesen…

 

Paid Media als Instrument in Krisenzeiten

Wenn eine Krise eintritt und sich die Negativ-Schlagzeilen und wütende Kommentare häufen, ist es höchste Zeit für Unternehmen, aktiv zu werden. Ein Instrument, in das Unternehmen hier investieren sollten, ist Paid Media. Im Beitrag findet ihr fünf Bausteine, die euch helfen, eure Krise professionell zu meistern. Lesen…

 

Warum traditionelle Unternehmen den Marketing-Wandel brauchen

Jeder kennt sie: Tupper-Partys. Was früher geniales Marketing war, wirkt neben Onlineshops nun eher anstrengend. Vielen Unternehmen fällt die digitale Umrüstung schwer und sie beharren auf alten Marketingmustern. Der Einsatz neuer Technologien zahlt sich jedoch auch für etablierte Unternehmen oder Geschäftsmodelle aus. Tupperware zeigt, wie die Veränderung gelingt. Lesen…

 

Facebook als Vorbild: LinkedIn führt Reactions ein

LinkedIn orientiert sich stärker an sozialen Netzwerken und führt jetzt Reactions ein. Diese orientieren sich an Emojis, wie sie Nutzer auch auf Facebook, Instagram und Co. nutzen. Warum ihr Unternehmen jetzt Herzen schicken könnt, erfahrt ihr im Beitrag. Lesen…

 

Autorin: Jacqueline Ritzer

Wenn Dir dieser Artikel gefallen hat, dann teile ihn bitte!

(No Ratings Yet)

Ein Beitrag von Aufgesang-Team



Wissenswertes

Branchen

  • Digitale Wirtschaft
  • Investitionsgüter
  • IT
  • Mode
  • Lebensmittel
  • Lifestyle
  • Startups

Leistungen

Rechtliches