• Tel.: 0511-9239990

Komik, Jazz und Kulinarik – NWJ impulse Maifest auf dem Höpershof

01.Juni 2015 - Aufgesang unterwegs -

Die Aufgesängler waren wieder auf Tour: Dieses Mal begleiteten wir als Mitorganisator das NWJ impulse Maifest auf dem Höpershof. Zu diesem Event kamen am 20. Mai rund 100 Entscheider der Region auf Einladung des Catering-Unternehmens vomfeinsten und des Niedersächsischen Wirtschaftsjournals zusammen.

In historischer Atmosphäre und modernem Ambiente feierten wir ein besonderes Event ganz im Zeichen des Wonnemonats: Das in der Wedemark gelegene Restaurant Höpershof wurde im letzten Jahr neu eröffnet und glänzt seitdem mit abwechslungsreicher Küche aus saisonalen Gerichten und modern interpretierten Klassikern. Die sommerlich dekorierte Scheune des 1832 erbauten Bauernhofes bot mit ihrem edel-rustikalen Flair den perfekten Rahmen für die Feierlichkeiten.

Zur Begrüßung erwartete die Gäste eine erfrischende Maibowle und raffinierte Fingerfood-Kreationen von njushi. Bei traumhaftem Wetter und stimmungsvollen Klängen der Old Virginny Jazzband luden die idyllischen Gegebenheiten des Höpershofs – indoor wie outdoor – zum Austausch und entspannten Netzwerken ein.

Die Moderation des Abends lag wie gewohnt bei Heiner Nebel, Leiter des Niedersächsischen Wirtschaftsjournals. Mit Witz und Charme empfing er gemeinsam mit dem Geschäftsführer und Küchenchef des Restaurants Höpershof, Christian Fritsch, die Gäste.
Für gute Unterhaltung sorgte an diesem Abend Wolfgang Werner, Leiter der Werkstatt Galerie Calenberg (WGC), mit kleinen Anekdoten und Zitaten von Ringelnatz. Auch „Hausmeister“ Heinrich Bloch steckte mit seiner Leidenschaft zum Pümpeln die Gäste an.

Das Highlight des Abends stellte außer Frage das mehrgängige Menü dar, das Christian Fritsch zusammen mit seinem Team kreierte: Die Gäste konnten sich von verschiedensten Köstlichkeiten, unter anderem von getrüffeltem Kartoffelpüree mit Kalbsragout und Kabeljau auf einem Spargelbett, verwöhnen lassen.

Zu späterer Stunde durfte das klassische NWJ impulse Quiz mit Verlosung der Tombola-Preise nicht fehlen. Wer wusste, dass eine Bowle bei einem typischen Maifest nicht fehlen darf und die Blume der Einladungskarte als Hortensie identifizierte, konnte sich auf tolle Gewinne, unter anderem einen Gutschein für den Höpershof, freuen.

Die interessanten Gespräche und die einmalige Location bleiben den Gästen mit Sicherheit noch lange in guter Erinnerung. Wir freuen uns bereits auf das NWJ-Sommerevent im kommenden Jahr!

Wenn Dir dieser Artikel gefallen hat, dann teile ihn bitte!

(No Ratings Yet)

Ein Beitrag von Sandra Schütz



Wissenswertes

Branchen

  • Digitale Wirtschaft
  • Investitionsgüter
  • IT
  • Mode
  • Lebensmittel
  • Lifestyle
  • Startups

Leistungen

Rechtliches