• Tel.: 0511-9239990

Franzis Praktikum bei Aufgesang – 3 Fragen an einen PR-Neuling

13.Juli 2018 - Agentur intern -

Nach sechs Monaten voller neuer Eindrücke und ihrer ersten Praxiserfahrung in der PR, haben wir Franzi in ihrer Mittagspause abgefangen. Sie erzählt uns bei Abschiedskeksen und Tee von zahlreichen Erfahrungen. Wer also auf der Suche nach einem Praktikumsplatz ist, sollte sich anhören, was unsere Praktikantin zu sagen hat.

2018-07-13_Praktikumsbericht_Franzi_bearbeitet

Sechs Monate sind um – Erinnerst Du Dich noch an Deinen ersten Tag?

Franzi: Na klar! Ich wurde mit Blumen und Schokolade begrüßt. Das hat euch noch nicht überzeugt? 😉 Auf die Blumen folgte eine Führung durch die Agentur, bei der ich alle kennenlernen durfte. Der erste Tag war im Großen und Ganzen ein toller Auftakt für mein Praktikum.

Du bist in den letzten Zügen Deines Praktikums, Franzi. Wie ist es, nach einer recht langen Zeit wieder einem neuen Alltag bevorzustehen?

Franzi: Das ist ein ganz komisches Gefühl! In meiner Zeit hier habe ich mich an den Arbeitsalltag einer Agentur gewöhnt. Und seit dem ersten Tag hier fühle ich mich sehr wohl! Ich habe meine festen Aufgaben, die ich jeden Tag oder jede Woche erledige. Das fühlt sich schon nach ein klein wenig Verantwortung an. Ab Montag wird mein Leben wieder ganz anders aussehen. Ich bin gespannt, wie das wird.

Hast Du Tipps, die Du anderen Studenten für ihre Praktikumssuche mit auf den Weg geben möchtest?

Franzi: Auf jeden Fall! Überlegt euch vorher genau, wo ihr euer Praktikum machen möchtet. Ich bin froh, mich für eine Agentur entschieden zu haben. So viele Eindrücke, unterschiedliche Erfahrungen und Aufgaben werdet ihr nirgendwo sonst bekommen!

Außerdem ist es sinnvoll, eure freie Zeit für Praktika zu nutzen und möglichst lange an einem Arbeitsplatz zu bleiben. Längeres Praktikum = mehr Erfahrung = mehr Eigenverantwortung.

Sagt bei eurem Vorstellungsgespräch, was ihr euch von dem Praktikum erhofft und was ihr schon gut könnt. So könnt ihr eure Stärken mit neuen Aufgaben verbinden und trotzdem Unbekanntes kennenlernen.

Und zu guter Letzt freue ich mich bloß, dass ich hier sein durfte! Für mein erstes Praktikum in der PR habe ich die perfekte Wahl getroffen!

Wenn Dir dieser Artikel gefallen hat, dann teile ihn bitte!

(4 votes, average: 5,00 out of 5)

Ein Beitrag von Aufgesang-Team



Wissenswertes

Branchen

  • Digitale Wirtschaft
  • Investitionsgüter
  • IT
  • Mode
  • Lebensmittel
  • Lifestyle
  • Startups

Leistungen

Rechtliches