• Tel.: 0511-9239990

ConventionCamp 2011: Aufgesang Public Relations zum ersten Mal Mitveranstalter

26.August 2011 - Projekte und Etats -

Das ConventionCamp, die Internet(Un)Konferenz, findet in diesem Jahr zum vierten Mal in Hannover statt. Am 8. November treffen sich Vertreter aus E-Business, Medien, Forschung und Web-2.0-Szene im Conventioncenter auf dem Messegelände, um sich über die digitale Zukunft auszutauschen. Anders als in den vergangenen beiden Jahren ist Aufgesang Public Relations ab diesem Jahr nicht nur als unterstützende PR-Agentur, sondern als offizieller Mitveranstalter dabei.

Themen und Teilnehmer

Das ConventionCamp – eine Mischung aus klassischem Kongress- und innovativem Barcamp-Format – ermöglicht den Teilnehmern über die üblichen Branchengrenzen hinweg möglichst frei zu kommunizieren. Schwerpunktthemen sind in diesem Jahr „Social Business„, „Media Future“ und „Smart Life„. Für einen Teil der Veranstaltung sind Sessions mit hochkarätigen Referenten festgelegt, der andere Teil kann von den Teilnehmern am Konferenztag selbst gestaltet werden. Möglichst interaktive Formate und branchenübergreifende Diskussionen sind das Ziel.

Special Guest ist in diesem Jahr der bekannte Science-Fiction-Autor Frank Schätzing („Der Schwarm“). Auch zahlreiche weitere Referenten sind mit interessanten Themen dabei. Unter anderem

  • diskutiert Gerd Leonhard (Mediafuturist): „Das Web2.0 rettet die Verlage?!“ und
  • Prof. Peter Wippermann (Trendbüro) das: „HR-Management im Web-2.0-Zeitalter“.
  • Dr. Peter Hogenkamp (NZZ-Management AG) spricht zum Thema „Over-newsed and underinformed – wer gibt Orientierung im Internet der Zukunft?“
  • Ulrike Langer (Journalistin/Bloggerin) referiert über Unternehmer- und hyperlokalen Journalismus sowie das Selbstverständnis von Bloggern.

Wer noch alles dabei ist und weitere Informationen über die Referenten, die Themen und das Programm finden Sie hier.

Interesse geweckt? Hier geht’s zur Anmeldung!

Die Anmeldephase ist bereits gestartet, Tickets können auf der Website des ConventionCamp erworben werden. Veranstalter des ConventionCamp 2011 sind w3design., Agentur für digitale Strategien, das Fachmagazin t3n und Aufgesang Public Relations. In diesem Jahr sind rund 1500 Teilnehmer zu erwarten.

Weitere Informationen gibt es auch über Social-Media-Kanäle wie Twitter (Hashtag #cch11) oder Facebook. Wer sich schnell ein Bild von dem einzigartigen Konzept machen möchte, kann sich dazu das 180-sekündige Video made by w3design. anschauen.

Wir halten Sie auf dem Laufenden!

 

 

Verfasserin: Christin Küpper

Wenn Dir dieser Artikel gefallen hat, dann teile ihn bitte!

(No Ratings Yet)

Ein Beitrag von



Wissenswertes

Branchen

  • Digitale Wirtschaft
  • Investitionsgüter
  • IT
  • Mode
  • Lebensmittel
  • Lifestyle
  • Startups

Leistungen

Rechtliches