Weitere Projekte der Aufgesang Public Relations GmbH, alphabetisch sortiert:

newsletterverzeichnis.de

Das Newsletter-Verzeichnis ist eines der ältesten Verzeichnisse von Newslettern. Qualitativ hebt es sich von anderen Newsletter-Verzeichnissen durch eine redaktionelle Prüfung und Pflege des Datenbestands ab. Newsletter-Herausgeber erhalten ergänzend Tipps und Tricks rund um den erfolgreichen Einsatz von Newsletter-Marketing und E-Mail-Marketing.

pr-woerterbuch.de

Das PR-Wörterbuch ist ein auf der Wiki-Technologie basierendes Wörterbuch, Glossar bzw. Lexikon mit über 730 Fachbegriffen aus den Public Relations bzw. der Öffentlichkeitsarbeit. Die Definitionen und Erläuterungen der Begriffe stammen u. a. von Prof. Dr. Klaus Merten. Damit ist es nicht nur das umfangreichste, sondern zugleich wohl auch bestfundierte kostenfreie PR-Wörterbuch im Internet.

Presseverteiler.de

Mit diesem Angebot hält die Aufgesang Agenturgruppe ein breites Service-Spektrum rund um die Distribution von Pressemitteilungen bereit. Angefangen von der Kauf-Variante eines individuell erstellten, maßgeschneiderten Presseverteilers über den Komfort-Service, der die Verbreitung einer Pressemitteilung beinhaltet, bis hin zur „Agentur in der Westentasche“ in Form eines Full-Service – es ist möglich, nahezu jedem Kundenanspruch gerecht zu werden. Ein kostenloser Presseverteiler- und Distributions-Leitfaden bietet darüber hinaus wertvolle praktische Tipps.

public-relations-forum.de

Das Public-Relations-Forum ist das erste PR-Forum zum fachlichen Austausch zwischen PR-Fachleuten. Moderiert von erfahrenen PR-Beratern und Dozenten, diskutiert im PR-Forum die PR-Branche in verschiedenen Unterforen alle Themen der Pressearbeit und Öffentlichkeitsarbeit.

Themenplan.com

Die Themenpläne der Medien bieten wertvolle Anregungen und Ansätze für eine gezielte Pressearbeit. Denn wer weiß, welcher Journalist wann etwas über welches Thema schreiben wird, der kann sich auch frühzeitig mit exakt passenden Inhalten als interessante Quelle vorstellen, ein Interview lancieren, Daten liefern oder anderweitig Einfluss nehmen. Eine Themenplan-Analyse ist daher ein besonders wichtiger Baustein professioneller Presse- und Öffentlichkeitsarbeit.